Schrift ändern:  normal  groß  größer
     +++  21.07.2020 Bundesweite Warntag 2020  +++     

Erster Online-Dienstabend absolviert

21.05.2020

Die Ortsfeuerwehr Falkenrehde hat am 13.05.2020 mit ihrem ersten Onlinedienstabend dem Kontaktverbot getrotzt und eine hoffentlich zeitlich begrenzte Alternative genutzt.

Die Kameradinnen und Kameraden diskutierten über angefallene Themen der letzten Wochen und entwickelten Lösungsvorschläge für die Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge, sowie der Pflege und Wartung der Technik.
In den kommenden Wochen soll die digitale Unterstützung dazu führen, zumindest Theorieausbildungen so gut es geht zu ersetzen.

 

Das Kontaktverbot steht in unmittelbarem Zusammenhang mit der Eindämmungsverordnung der Corona-Pandemie.


Die Feuerwehr ist einer der wichtigsten Bestandteile der kritischen Infrastruktur, deren Einsatzbereitschaft es möglichst unter allen Umständen aufrecht zu erhalten gilt. Diese Einsatzbereitschaft ist erheblich gefährdet, wenn viele Mitglieder einer Ortsfeuerwehr infiziert wären oder sich in Quarantäne befinden.