Schrift ändern:  normal  groß  größer
 

DLA (K) 18/12 (Iveco)

 

DLA(K) 18-12

 

DLA (K) 18/12 Vario CS
Funkkennung Florian Havelland 2-32-1
Besatzung 1:2
Baujahr 2008
Fahrgestell Iveco
Aufbau Magirus
Beladung DIN Norm
Zusätzliche Beladung

- Rettungsschlauch 25m

- Diverse Beleuchtungsgeräte

- Stromerzeuger

- Krankentragenlagerung (KTL)

- Wenderohr

- Roll-Gliss

- Schachtrettungsfunktion

- Rettungsoveralls

- Diverse Geräte Tetra-Digitalfunk

- Navigator

- Beleuchtete Verkehrsleitkegel

 

 

Besonderheit :

 

Dieses Fahrzeug wurde im Rahmen der technischen Förderung von Stützpunktfeuerwehren im Land Brandenburg mit einer Förderung

von 60 % durch das Land Brandenburg beschafft. Aufgrund der örtl. Gegebenheiten ( Einfahrt Stellplatz Gerätehaus ) musste das Fahrzeug

in der Gesamthöhe abgesenkt werden. Die übliche Fahrzeughöhe von

3,30m wurde nun auf 3,18m gesenkt.

Der Aufbau erfolgte von Iveco Magirus in Ulm.

 

DLK Gerätefach 1

 

                       Gerätefach 2

 

DLK Gerätefach 3

 

DLK Gerätefach 4

 

DLK Gerätefach 5

 

DLK Gerätefach 6

 

DLK Truppkabine

 

Rettungsschlauch